Pressemitteilung: Ein neuer Verein in Seeheim

Die Sportfreunde Seeheim e.V. stellen sich vor. Wir sind ein neu gegründeter Verein, mit den bekannten Skate-Trainern Alex, Claudia, Jürgen, Ralf und Sergio, die als Lizenztrainer seit vielen Jahren schon mit der Inline-Academy auch außerhalb des Vereinslebens Jung und Alt, vom Einsteiger über Fortgeschrittene bis zum Speedfan das Skaten beibringen. Die Sportfreunde sind Freunde des Inlinesports und Sport im Allgemeinen, die ihrem Hobby im Training und bei Veranstaltungen verschiedenster Art gemeinsam nachgehen. Ob Tagestouren, Autofreie Sonntage oder Marathon, die Sportfreunde sind dabei und sorgen für Aufmerksamkeit durch aufeinander abgestimmtes Windschattenfahren. Inlinesport ist auch Teamsport. Wir bieten Nicht-Vereinsmitgliedern an, jederzeit an unserem Training teilzunehmen, die Technik des Skatens und miteinander Fahren zu lernen und so fit für den sonntäglichen Ausflug zu werden.

Schnupperskaten Wir führen daher auch dieses Jahr den bereits bekannten und beliebten Osterferien-Inline-Schnupperkurs durch. Teilnehmen kann jeder zwischen 5 und 12 Jahren, der Spaß am Skaten hat oder es kennen lernen will. Spielerisch werden Fahrweise und Bremsen geübt. Der Kurs ist kostenlos und unverbindlich. Geübt wird vom 10. bis 13.April jeweils von 10 bis 12 Uhr auf der Skateanlage des Christian-Stock-Stadions in Seeheim.

Trainingszeiten Unsere Open Air Saison beginnt im April ebenfalls auf der Skateanlage des Christian-Stock-Stadion in Seeheim. Dienstag und Donnerstag findet das Kindertraining von 17 bis 19 Uhr statt, Donnerstag für Ambitionierte von 20 bis 22 Uhr und Samstag für Anfänger und Fortgeschrittene von 16 bis 18 Uhr.

Mountainbiketouren Jeden ersten Sonntag im Monat fahren wir auf 2-Rädern dort, wo wir mit den Skates nicht mehr hinkommen. Wir fahren erprobte Strecken und probieren Neues aus, immer auf der Suche nach Trails, die Spaß machen ohne zu überfordern.

Mehr Informationen zu Training und Veranstaltungen sind auf unserer Webseite www.sf-seeheim.de zu finden. Anmeldungen zum Schnupperskaten bei Alexander Jarosch unter 06257/86100 oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.